Querschnittsaufgaben, | 2.12.2022

„Summit of the Future“

Der UN-Zukunftsgipfel 2024 als Chance und Herausforderung

Der Präsident der UN-Generalversammlung hat Deutschlands Botschafterin und Namibias Botschafter zu Verhandlungsführern für den »Summit of the Future« ernannt. Dieser für September 2024 geplante Reformgipfel soll die UN und mithin Strukturen des Weltregierens besser für alte und neue Herausforderungen aufstellen. Dazu zählt, die Umsetzung der internationalen Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs) bis 2030 voranzubringen. Wegen der angespannten Weltlage ist dies kein leichtes Unterfangen. Wichtig ist jetzt, den Prozess gut aufzugleisen, um Unterstützung zu gewinnen sowie öffentliche Aufmerksamkeit für und Vertrauen in ihn zu schaffen.

Weiterlesen (extern)

weitere Texte

Ein Ausweg für die Reform des IWF

Bretton Woods Project

Auslegung der Umweltsorgfaltspflichten und Ansätze zur praktischen Umsetzung

Umweltbundesamt

CSOs fordern Banga auf, das Private Sector Investment Lab der Weltbank zu schließen

Banktrack, Bretton Woods Project, Eurodad, Friends of the Earth Europe, Friends of the Earth U.S., Gender Action, Oil Change International, Urgewald, Weltwirtschaft, Ökologie & Entwicklung (WEED)