Öffentliche Finanzen, | 14.02.2023

UN fordert von Irland, mit seiner Steuerpolitik nicht die Rechte von Kindern im Ausland zu verletzen

Der UN-Kinderrechtsausschuss hat Irland aufgefordert, dafür zu sorgen, dass seine Steuerpolitik nicht zu Gewinnverlagerungen von Unternehmen führt, die Ressourcen aus Ländern mit niedrigem Einkommen abziehen und diese daran hindern, über die notwendigen Mittel zum Schutz und zur Verwirklichung der Kinderrechte zu verfügen.

Weiterlesen (extern)

weitere Texte

Ein Ausweg für die Reform des IWF

Bretton Woods Project

Auslegung der Umweltsorgfaltspflichten und Ansätze zur praktischen Umsetzung

Umweltbundesamt

CSOs fordern Banga auf, das Private Sector Investment Lab der Weltbank zu schließen

Banktrack, Bretton Woods Project, Eurodad, Friends of the Earth Europe, Friends of the Earth U.S., Gender Action, Oil Change International, Urgewald, Weltwirtschaft, Ökologie & Entwicklung (WEED)